Informationen zum Ausbruch des Equinen Herpesvirus in Valencia

Bundesweit alle Pferdesport- und Zuchtveranstaltungen bis 28. März abgesagt

Warendorf (fn-press). Der Ausbruch des Equinen Herpesvirus (EHV-1) beim spanischen Reitturnier CES Valencia zieht weitreichende Konsequenzen nach sich. Die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) hat in den vergangenen Tagen alle deutschen Teilnehmer des Turniers kontaktiert und darüber aufgeklärt, welche Infektionsschutzmaßnahmen auf der Heimreise sowie nach der Reiserückkehr zu beachten sind. Leider steht auch fest, dass nach aktuellem Stand vier deutsche Pferde dem Virus zum Opfer gefallen sind.
Weiterlesen: Informationen zum Ausbruch des Equinen Herpesvirus in Valencia

Erfolgreiche Pferde aus dem Zuchtgebiet Rheinland-Pfalz-Saar im FN-Jahresranking 2020 nach Ranglistenpunkten.

Danakil-Desert-webZum Jahresbeginn veröffentlicht die FN eine Rangliste der erfolgreichsten Pferde aus den deutschen Zuchtgebieten. Dabei wird die Statistik nach Gewinnsummen oder nach Ranglistenpunkten erstellt. Um eine Vergleichbarkeit herzustellen, ist die Rangierung, wie hier vorgenommen, nach Ranglistenpunkten aussagekräftiger, da die Gewinnsummen je nach Turnierausschreibungen stark von einander abweichen können. z.B. sind häufig einmalige Championatsprüfungen deutlich höher dotiert als die „normalen“ Turnierprüfungen. Dadurch kann das Ranking deutlich positiv oder negativ beeinflusst werden.
Weiterlesen: Erfolgreiche Pferde aus dem Zuchtgebiet Rheinland-Pfalz-Saar im FN-Jahresranking 2020 nach Ranglistenpunkten.

DSP Online Auktion

NEU: Spring-Youngster für die Online-Auktion am 24. April 2021 gesucht

Eine Neuheit wird bei der 2. DSP-Reitpferdeauktion Frühlingsfreuden geboten.
Am 24. April 2021 kommen in der Online Auktion nicht nur Reitpferde sondern auch rund zehn junge Springpferde im Alter von 3-4 Jahren unter den Hammer. Züchter, die hoch talentierte Springpferde im Stall haben, können diese bei den Auswahlterminen wie folgt im Freispringen vorstellen:

- 7. März 2021 beim Freispringwettbewerb in Baitz (Brandenburg), Reitanlage Peters
- 8. März 2021 ab 15 Uhr in Ansbach, Pferdezentrum
- 14. März 2021 in Marbach, Haupt- und Landgestüt

Die Anmeldung für diese Auswahltermine ist bis zum 1. März 2021 mit einer Kopie des Abstammungsnachweises, sowie den Kontaktdaten des Ausstellers an die Geschäftsstelle der Süddeutschen Pferdezuchtverbände per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu schicken.

Weiterlesen: DSP Online Auktion

StPrSt 2020

Der Titel „Staatsprämienstute“ ist ein Prädikat der Länder Rheinland Pfalz und des Saarlandes, mit dem züchterisch besonders wertvolle Stuten ausgezeichnet werden. Insgesamt 11 Stuten konnten sich im vergangenen Jahr den begehrten Titel sichern.
Weiterlesen: StPrSt 2020

AUSWAHLTOUR DSP-Reitpferdeauktion

dsp-reitpferdeauktion 24-april-2021Frühlingsfreuden am 24. April 2021 in Darmstadt-Kranichstein -
Qualitätsvolle Dressur-, Spring- und Freizeitpferde gesucht

Die Süddeutsche Pferdezuchtverbände Vermarktungs GmbH sucht für ihre Reitpferdeauktion am 24. April 2020 auf Hofgut Kranichstein in Darmstadt potentielle Auktionskandidaten.
Weiterlesen: AUSWAHLTOUR DSP-Reitpferdeauktion

DSP Aktuell

DSP-Hengsttage in Zeiten der Pandemie

Eine Stellungnahme zum Artikel im Züchterforum Ausgabe 2/2021
Dass unserer Veranstaltung, den DSP-Hengsttagen 2021, in der Februar-Ausgabe der Zeitschrift Züchterforum breiter Raum gegeben wurde, freut uns natürlich. Durch den Tenor des Berichts allerdings – unter der Überschrift „Unglückliche Planung“ – sehen wir uns zu einer Richtigstellung veranlasst.

Weiterlesen: DSP Aktuell

Ponykörung 2021 im Landgestüt Zweibrücken

Ponykörung / Islandpferdekörung / Jungpferdematerialprüfung nach IPO im Landgestüt Zweibücken am 27.03.2021

Zeus2Wenn auch in „abgespeckter Form“, so möchten wir doch die erforderlichen Zuchtveranstaltungen im Jahre 2021 durchführen.
Wir vertrauen darauf, die Körungen für unsere Ponys und Islandpferde im Landgestüt Zweibrücken unter Einhaltung der geltenden Coronaregeln und -vorgaben stattfinden lassen zu können. Um diese Veranstaltung durchführen zu können und die Ansteckungsrisiken so gering wie möglich zu halten, wird die Körung ohne Publikum stattfinden müssen. Über den genauen Ablauf werden wir rechtzeitig vor der Veranstaltung informieren.
Anmeldeschluß ist der 5. März 2021


Anmeldeformular
Ausschreibung

Anmeldeformular Islandpferdekörung

Ausschreibung
Jungpferdematerialprüfung

Nachruf Eugen Schmidt

Eugen-SchmidtDer Ehrenvorsitzende des Pferdezuchtverbandes Rheinland-Pfalz-Saar e.V.   EUGEN SCHMIDT  ist am 18.Januar 2021 kurz vor Vollendung seines 95. Lebensjahres in seiner Heimatstadt Kaiserslautern verstorben.
Sein Tod erfüllt die Pferdezüchterinnen und Pferdezüchter aus unserem Zuchtverband und darüber hinaus, mit großer Trauer.
Weiterlesen: Nachruf Eugen Schmidt

DSP Online Auktion

Spitzen-Online-Auktion für DSP: Siegerhengst für 630.000 Euro zugeschlagen!
Presse 30 Benicio Don Diamond 693 7553 HP 2
Mit einem sensationellen, dem bislang besten Auktionsergebnis, endete die 18. Auflage der Hengsttage des Deutschen Sportpferdes gestern Abend. Die Corona-Edition hatte es in sich: Zuerst der kurzfristige Ortswechsel von München nach Neustadt-Dosse. Dann die erfolgreiche Körung, ebenso erfolgreich die Online-Auktion der Springhengste. Nach dem Serverabsturz am Donnerstag folgte dann gestern Abend ab 19.30 Uhr die Fortsetzung der Dressur-Online-Auktion mit einem grandiosen weltweit verfolgten Bid up auf horse24.com.
Weiterlesen: DSP Online Auktion

Der PRPS informiert

Der zentrale Nachkörtermin entfällt

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation kann der zentrale Nachkörtermin, der am 05.02.21 im Pferdezentrum in Standenbühl stattfinden sollte, leider nicht in der gewohnten Form durchgeführt werden.
Die angemeldeten Hengste werden ausschließlich auf separaten Hofterminen gemustert.
Die gekörten Hengste werden im Anschluß veröffentlicht.
Wir bitten um Ihr Verständnis!

Der PRPS informiert

Zwei Zweibrücker/DSP Pferde mit DSP Namens-Prefix ausgezeichnet

In den letzten Wochen des Jahres 2020 wurden zwei Zweibrücker Erfolgspferde auf Grund ihrer überragenden Sporterfolge in den letzten Jahren mit dem DSP Namenszusatz ausgezeichnet. Beide Pferde, und das ist einer besonderen Erwähnung wert, wurden im eigenen Hause gezogen, ausgebildet, in den Sport gebracht und von Familienmitgliedern zu großen sportlichen Erfolgen geritten.
 

Der Förderverein für Pferdezucht und Pferdesport in Rheinland-Pfalz-Saar e.V. um dem rührigen und engagierten 1. Vorsitz von Klaus Wilhelm, unterstützt diese Auszeichnung durch die Übernahme der Kosten für die Namensänderung bei der FN. 
Herzlichen Dank für die jahrelange fördernde Unterstützung durch den FRPS.


Durch diese Aktion werden besonders erfolgreiche junge und in diesem Fall auch ältere, besonders erfolgreiche Sportpferde aus uns dem Zuchtgebiet Rheinland-Pfalz-Saar als Werbeträger für den Verband und das Deutsche Sportpferd heraus gestellt.

Weiterlesen: Der PRPS informiert
Zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen