• Herzlich Willkommen
  • Home
  • NEWS
  • Zweibrücker DSP Contagious zweimal siegreich in Aachen

Zweibrücker DSP Contagious zweimal siegreich in Aachen

IMG 6092Der von Andreas Eisenmenger in Niederzeuzheim gezüchtete Zweibrücker Contagious von Contagio x For Keeps war beim Weltfest des Pferdesports 2022 in Aachen in absoluter Topform.

Mit seinem ständigen Reiter, dem US Amerikaner McLain Ward siegte er in den zwei wichtigsten Springprüfungen des Turniers nach dem Großen Preis von Aachen, dem Preis von Europa und dem NRW Preis jeweils nach fulminanten Auftritten im Stechen mit einer fantastischen Performance gegen die anderen Reiterinnen und Reiter der komplett vertretenen Weltspitze.

Der engagierten Züchterfamilie Eisenmenger, deren beide Töchter, Rianna und Darline, die Zuchtprodukte der Familie auf hohem Niveau, so auch Contagious, in den Sport bringen bzw. gebracht haben, muss allerhöchste Anerkennung gezollt werden. Das beständige heraus bringen von erstklassigen Springpferden für den großen Sport sucht seines gleichen.

Weitere DSP Pferde setzten sich in Aachen in besonderer Weise in Scene:

Im Preis von Europa errang DSP Elektic Blue mit Max Kühner den 5. Platz; Im Preis der Nationen war Europameister Andre Thieme mit DSP Chakaria Mitglied der siegreichen deutschen Mannschaft; einen hervorragenden 5. Platz belegte des Deutsche Sportpferd Jadore Moi mit Sophie Leube in der großen 4* Vielseitigkeitsprüfung. Auf dem 11. Platz in dieser Prüfung landete Leopard´s Aktion mit dem Neuseeländer Clarke Johnstone , ein Sohn des in den letzten Jahren im LG Zweibrücken stationierten Vollblüters Last Aktion Hero xx, der hier weiter über TG Sperma erhältlich ist.

Wir benutzen Cookies
Wir nutzen ausschließlich Cookies, um die Funktion unserer Website zu gewährleisten. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.