Cinderella StPrSt | Zweibrücker | DE 351510077289 | *1989


Cinderella Recki
Foto:
Recki
Rasse: Zweibrücker Geb.: 10.05.1989 Stamm:
Geschlecht: Stute Farbe: Fuchs Größe:
Beschreibung: Züchter & Besitzer
Pedigree:
Der Vater Cavalier, Halbbluthengst vom Leistungsvererber Cardinal xx mal Ferdinand wirkte erfolgreich von 1975 bis 1995 als Celler Landbeschäler. Neben zahlreichen Erfolgspferden im Sport zählen 8 gekörte Söhne und 34 mit der Staatsprämie ausgezeichnete Stuten zu seinen Nachkommen. Dem ursprünglich hannoverschen Mutterstamm 453, der über die Mutter Gloria Day ins Zweibrücker Zuchtgebiet kam, entstammen u.a. die gekörten Hengste Da Macho (v. Davignon) Ldb Marbach / Rubinels (v. Rubinstein I) PbNL sowie die Sportpferde Readymix Casio (v. Cavalier) siegr. Dressur Kl. S / Pet Shop Boy (v. Pik König) platziert Springen Kl. S. Gloria Day brachte insgesamt 7 Fohlen, davon konnten 3 Töchter mit der Staatsprämie ausgezeichnet werden. Dies waren Cinderella, Pamela (v. Parlando I) – Siegerstute der Eliteschau und Rosel (v. Rosenzauber).

Leistungsdaten:
Cinderella wurde 1991, als Zweijährige, von Bernd Eisenmenger erworben. 1992 wurde Sie eingetragen und erhielt die Staatsprämie. Als Vierjährige war Cinderella erfolgreich in Reitpferdeprüfungen; u.a. platziert beim Süddeutschen Reitpferdechampionat im Wiesbadener Schlosspark.

Nachkommen:
  • Alexa v. v. VPrH Alexis, *1994, platziert in Reitpferdeprüfungen
  • Donna Primera I v. Don Primero, *1995, Staatsprämienstute, Seriensiegerin in Reitpferdeprüfungen; Siegerin der Zuchtstutenprüfung 1998; 2. Platz beim Bundeschampionat des Deutschen Reitpferdes Warendorf 1998 (brachte u.a. Eliteschausiegerstute 2009 Donna Bella v. Damon Hill)
  • Donnersberg v. Don Primero, *1996, siegreich in Reitpferdeprüfungen; platziert beim Süddeutschen Reitpferdechampionat Mannheim 2000; Dressur Klasse S erfolgreich in USA und Mexiko
  • Ocarella v. Ocamonte xx, *1997, Verbandsprämienstute, Platz 2 in der Klasse der Halbblutstuten bei der Bundesstutenschau Neustadt/Dosse 2002; 1 gek. Sohn „Don du Roi“ (v. Don Primero)
  • Da Pari v. Dream of Heidelberg, *1998, platziert bis Dressur Kl. M/A
  • Hengst v. Donnerschlag, *1999
  • Donna Primera II v. Don Primero, *2000, Staatsprämienanwärterin, Siegerstute Eliteschau 2004; Gewinnerin der Landesreitpferdechampionats 2004; platziert im Süddeutschen Reitpferdechampionat Nördlingen 2004; Siegerin der Zuchtstutenprüfung 2004
  • Don Maestro v. Don Primero, *2002, gekört, Prämienhengst der Hauptkörung 2004; Gewinner des Landesreitpferdechampionats Hofgut Petersau 2005, 30-Tage-Test – 8,0, Qualifiziert zum Bundeschampionat des Deutschen Dressurpferdes
  • Stutfohlen v. Fürst Piccolo, *2003, Verbandsprämienstute, Teilnehmer Bundeschampionat des Deutschen Dressurpferdes, Platziert DPF Kl. M
  • Hengstfohlen v. Damon Hill, *2004
  • Stutfohlen v. Damon Hill, *2005
Züchter:
Dionys Hoffmann, Belum

Besitzer:
Bernd Eisenmenger
Lindenhof
55270 Bubenheim

Tel.: 06130-1361
Homepage
Aufgrund der vorhandenen Ergebnisse wird Cinderella mit 220 erreichten Punkten als Prädikat-Stute-ZE (Zucht-Elite) ausgezeichnet. Juni 2009
Cavalier (Hann)
Braun *1971
LDB
Cardinal xx Off Key xx v. Nearco xx
Chevalier´s Star xx v. Prince Chevalier xx
StPrSt Fackel Ferdinand v. Ferrara
Asternprinzess v. Axel
Gloria Day (Hess)
Braun *1984
Hauptstutbuch
Goldklang Goldlack I v. Goldfalk
Daisy v. Dreiklang
Melina III Marco v. Marmor
Esplanade v. Ester II
Zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen