Islandpferdefestival am 19. und 20. Oktober

Zauber der Islandpferde im Landgestüt Zweibrücken
img 3553Der Count Down läuft: ..... Mit großen Schritten nähern wir uns dem großen Islandpferdefestival in Zweibrücken. Am kommenden Wochenende (19./20. Oktober) erwartet Sie ein abwechslungsreiches Programm aus aufschlussreichen Zuchtprüfungen ebenso wie aus spannenden und rasanten Sportprüfungen. Der Samstag abend steht dann ab 19:00 Uhr im Zeichen eines Gala-Abends, der das Flair und die vielen Besonderheiten des Islandpferdes durch Show, Spaß, Sport und Zirzensik darstellen wird und Sie in die einzigartige, zuweilen märchenhafte Welt des Islandpferdes entführen wird.
 
Am Samstag geht´s los: ab 10:00 Uhr stehen Töltprüfungen auf dem Programm. So wird beispielsweise in der Töltprüfung (T4) zuerst in beliebigem Tempo Tölt geritten. Die Reiter  img 1992zeigen dabei ihre Pferde in ihrem besten Tempo. Mal schneller Tölt, mal langsamer Tölt. Besonderheit in dieser Prüfung ist der Abschluss, bei dem der Tölt ohne Zügeleinwirkung demonstriert wird. Mittags steht dann der Showpass auf dem Programm, eine der sicherlich spannensten und rasantesten Wettkämpfe: hierbei haben die Reiter 3 lange Seiten zur Verfügung ihre Pferde im Rennpass zu zeigen. Die besten 5 Paare kommen in die Endausscheidung am Galaabend. Nachmittags werden die Islandpferde dann in weiteren Sportprüfungen (Viergang, Fünfgang und Töltprüfung) zeigen, was in ihnen steckt. Neben den Sportprüfungen werden Materialprüfungen für Stuten und Hengste geboten.

img 3676Samstag, ab 19:00 Uhr beginnt dann der große Gala-Abend, ein Höhepunkt des Islandpferdefestivals. - Zahlreiche Islandpferdezüchter- und Reiter haben ein Programm gestaltet, das ganz im Zeichen des Zaubers, den diese Rasse umgibt, steht. Nahezu 80 Islandpferde aus den verschiedensten Regionen unseres Zuchtgebietes werden in einfallsreichen Schaubildern gezeigt. Die Vielseitigkeit und die Besonderheiten dieser Rasse werden in dieser Gala ebenso im Vordergrund stehen wie der Einfallsreichtum und die Individualität der dazugehörenden Besitzer, Reiter und Züchter und Gestüte.


Karten können Sie beim Pferdezuchtverband Rheinland-Pfalz-Saar e.V. reservieren unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 06357-9750-0.



stf. v. dalvar f. audsho. - litfari cwww.pferdeknipser.de3Die Elemente des Sonntagsprogramms, das um 10:00 Uhr beginnt, sind das Fohlenchampionat Rheinland-Pfalz-Saar mit Fohlen FEIF und die Endausscheidungen der Tölt- und Fünfgangprüfungen.Wir freuen uns über Ihren Besuch!

Zeitplan Islandpferdefestival 2013
Zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen