DSP Hauptkörung in München

PRPS Vorauswahl am 19. Oktober im Landgestüt Zweibrücken
Halle 2171885Die Arbeitsgemeinschaft Süddeutscher Pferdezuchtverbände führt im Januar 2020 in der Olympia-Reitanlage München Riem die DSP Hengsttage durch. Zugelassen werden drei- und vierjährige Junghengste aller Zuchtgebiete, die bisher noch nicht zur Körung vorgestellt wurden. Die beteiligten Verbände entsenden ihre Körkandidaten entsprechend ihrem Kontingent, das sich an der Zahl der eingetragenen Warmblutstuten orientiert.
Der Pferdezuchtverband Rheinland-Pfalz-Saar e.V. führt am Samstag, den 19. Oktober im Landgestüt Zweibrücken die zentrale Besichtigung und Auswahl der Hengste für die DSP Körung durch. Beginn 11:00 Uhr.



Zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen