PRPS StPrSt 2018

Die neuen Staatsprämienstuten im Pferdezuchtverband Rheinland-Pfalz-Saar
Impressionen IMG 1188Der Titel „Staatsprämienstute“ ist ein Prädikat der Länder Rheinland Pfalz und des Saarlandes, mit dem züchterisch besonders wertvolle Stuten ausgezeichnet werden. Stuten mit deutlich überdurchschnittlichen Bewertungen in der Exterieurbeurteilung und hoher Leistungsveranlagung können diesen Titel erhalten. Im Jahr 2018 erfüllten 11 Stuten die Anforderungen für die Staats-Prämien-Auszeichnung. 3 Warmblutstuten und 8 Ponystuten der Rassen Shetlandpony (1) Deutsches Reitpony (3), Edelblut-Haflinger (2), Deutsches Classic Pony (1) und Welsh B (1) erhalten die Auszeichnung St.Pr.St.
Gemäß der Richtlinien für die Auswahl und Anerkennung von Staatsprämienstuten in Rheinland-Pfalz vom 6. Dezember 2017 haben die bis zu 10-jährigen ausgewählten Stuten nun ein lebendes Fohlen gebracht und ihre überdurchschnittlich gute Eigenleistung im Turniersport oder in einer Zuchtstutenprüfung mit einer Wertnote von 7,0 und besser unter Beweis gestellt.

Nachfolgende Stuten erfüllten im Jahr 2018 die Anforderungen für die Auszeichnung mit dem Titel Staatsprämienstute:
 
StPrSt Stellas Golden Girl de luxe DE 451510611610
von Sir Schiwago a.d. StPrSt Chanel v. Compliment – Argument/T
Z. + B.: Rainer Dreher, Sohrschied
WB stellasgoldengirl mawe g06 0258Die Stute Stellas Golden Girl de luxe gab mit ihrem Fohlen von Fürstenlook, Siegerfohlen der Fohlenschau in Zweibrücken 2018, einen vorbildlichen Einstand als Zuchtstute. Im Jahr 2014 rangierte die StPrSt Stellas Golden Girl de luxe bei der Elitestutenschau auf 1c. Ihre Leistungsprüfung legte sie im Frühjahr 2015 im Pferdezentrum Standenbühl mit 7,8 ab und war damit Prüfungsbeste. Stellas Golden Girl de luxe ist eine Tochter des süddeutschen Körungssiegers (2009) Sir Schiwago, der mittlerweile in der Dressur bis Grand Prix international erfolgreich ist. Aus der direkten Stutenstamm der Sir Schiwago-Tochter gingen u.a. Glückauf 3 v. Grossglockner (SPR S), Attila 173 v. Askan (DRE M), Blacky 18 v. Bleep xx (SPR M) hervor.

StPrSt Camalya DE 451510160410
von Canstakko a.d. StPrSt Geniale v. Ginsberg II – Golfspieler
Z. + B.: Markus Keuper, Thalfang
WB Camalya M.Reitz 57K1532Die StPrSt Camalya legte im Jahr 2018 in St. Wendel mit 7,58 eine beachtenswerte Prüfung ab. Das Freispringen wurde mit 8,5 beurteilt. Sie rangierte 2014 im Springring auf 1c. 2016 wies mit einem Fohlen von Conteur ihre Zuchtleistung nach. Camalya ist eine eine Tochter der guten StPrSt Geniale, einst Siegerin der Zuchtstutenprüfung (2008), die u.a. die StPrSt Escalante v. Escudeur (Eliteschausiegerstute 2010) und die StPrSt Via Geniale hervorbrachte. Sie repräsentieren den direkten Stamm der Zuchtelitestute Annabell vom VPrH Alpha D, der etliche Sportpferde u.a. Amoucheur v. Acardi (SPR S), Chuck Jumper v. Check In (SPR S), Golfsport v. Golfspieler (gekört, SPF M), Grace v. Graf Top (SPR M) hervorgebracht hat.

StPrSt Hayali DE 451510038314
von Le Charmeur Noir a.d. VPrSt Hylia/T v. Normativ ox – Bellheim II
Z. u. B.: Willi Schneider, Simmern
WB Hayali PrivatDie StPrSt Hayali ist Vollschwester zum im Herbst 2018 gekörten und prämierten Hengst Le Lascar. Hayali selbst rangierte auf der Elitestutenschau 2017 auf 1c. Ihre Leistungsprüfung legte sie als dreijährige mit 7,61 in Hohenahr ab. Die Rittigkeit der jungen Stute wurde mit 8,0 / 8,5 besonders herausgestellt. 2018 gab sie mit einem Hengstfohlen von Zoom ihr züchterisches Debut. Hayali´s Mutter Hylia ist über ihren Vater Normativ ox eine hochinteressante Halbblutstute. Der über viele Generationen bei Willi Schneider gepflegte und weit verzweigte Stutenstamm ist eine besondere Referenz. Er lieferte zahlreiche Erfolgspferde, darunter auch der zweimalige Finalist im Hamburger Springderby Hadjib v. Chequille (Reiter: Gilbert Tillmann).

Deutsches Reitpony
StPrSt Südpfalz Haylee DE 451510197213
von Dimension AT a.d. Helena v. Der Harlekin B – Diddi Keeps Cool
Z. + B.: Doreen Stange, Landau
DR haylee mawe G22 0313Die StPrSt Südpfalz Haylee führte 2017 die Hitliste der drei- und vierjährigen Ponys aus Rheinland-Pfalz-Saar an. Haylee vertrat erfolgreich die Verbandsfarben bishin zu den Bundeschampionaten in Warendorf. So rangierte sie 2017 mit Michelle Schulmerig im Sattel im Finale der vierjährigen Stuten und Wallache mit 8,0 auf Platz 6. Südpfalz Haylee war darüber hinaus Vize-Landesreitpony-Championesse, beim Ponyforum 2016 war sie Freilauf-Championesse und vielbeachtete Eliteschau-Siegerstute. Ihre Leistungsprüfung legte sie im Herbst 2016 mit 7,06 ab, wobei der Trab mit 8,5 beurteilt wurde. 2018 gab sie mit einem Hengstfohlen von FS Numero Uno ihren Einstand als Zuchtstute. Der Stutenstamm brachte u.a. mehrere sporterfolgreiche Ponys sowie die gekörten Hengste D-Design G von D-Day AT, Dumint BE von Deinhard B, Chavall I von Charmeur, Chagall I von Charmeur, Chagall von Charmeur, Nidel v. Nijm ox, … etc..

Deutsches Reitpony
StPrSt Diva Crema DE 45151020207012
von Dimension AT a.d. VPrSt Championas Lady M v. FS Champion de Luxe – Matcho AA
Z.: Franz Martin, Eckenroth
B.: Heike Schulmerig, Gundheim
DR diva crema mawe G22 0038Die Karriere der Reitponystute StPrSt Diva Crema begann 2015 geradezu perfekt. Sie gewann im Frühjahr das Freilaufchampionat beim Ponyforum im Pferdezentrum. Anfang Juli wurde sie Landesreitpony-Championesse in Erbes-Büdesheim. Diesen Erfolg wiederholte sie 2016. Im August wurde sie bei der Elitestutenschau Reservesiegerstute bei den größeren Rassen. Im September gewann sie die Zuchtstutenprüfung mit einer WN von 8,48, wobei die Rittigkeit mit 9,0 bzw. 9,5, der Trab mit 10,0 beurteilt wurden. Beim Bundeschampionat 2016 gelang ihr mit Michelle Schulmerig im Sattel der Einzug ins Finale. Die begabte Stute repräsentiert den guten Stamm der Dream Girl AA, Prädikat Zuchtelitestute von Matcho AA, die u.a. den Körungssieger des Ponyforums Charming Boy M, der 2009 u.a. erfolgreich auf dem Bundeschampionat war. Charme Forever, ebenfalls Körungssieger beim Ponyforum (2010) geht erfolgreich im Dressursport und weist Platzierungen bishin DRE M auf. Auch die Karriere des Ciacomo Son M begann seinerzeit beim Ponyforum. Er war u.a. Landesreitponychampion und weist auf Siege bishin DRE L. Neben etlichen weiteren Nachkommen weist auch die Eliteschausiegerstute Charming Girl M auf die gute Dream Girl AA.

Deutsches Reitpony
StPrSt Miss Molly DE 451510050013
von FS Mr. Right a.d. StPrSt ZE Vollmondnacht v. Valido - Condor
Z.: Michael Feuerle, Bischheim
B.: ZG Feuerle, Bischheim
DR Miss Molly MaWe G34 0184Die StPrSt Miss Molly komplettiert mit ihrem Stutfohlen, Sieger des Fohlenchampionts RPS 2018, die Anforderung für die Vergabe des Titels StPrSt. Im Jahr 2018 gewann Miss Molly auf der FN Bundesstutenschau in Magdeburg die Klasse der 5-und 6-jährigen Deutschen Reitponystuten und wurde neben dem Bundes-Siegertitel mit der Bundesprämie ausgezeichnet. 2017 legte Miss Molly im Pferdezentrum Standenbühl ihre Zuchtstutenprüfung mit einer gewichteten Endnote von 8,50, wobei der Trab mit 9, der Galopp mit 10 bewertet wurden, ab. Im Sommer 2017 war sie Elitestutenschau-Siegerstute (größere Ponyrassen). Miss Molly ist eine Tochter der Präd. ZE StPrSt Vollmondnacht, Mutter von 6 gekörten Söhnen, darunter der Doppelbundeschampion Noir de Luxe v. Heidbergs Nancho Nova. Der jüngste gekörte Sohn, Macciato de Luxe, Vollbruder zur Miss Molly, war Sieger des Fohlenchampionats RPS 2015 und wurde beim Ponyforum 2018 einmal mehr erfolgreich ins züchterische Schaufenster gestellt. 
 

Edelblut-Haflinger
StPrSt Nikita DE 451510553612
von Allgaier a.d. VPrSt Ninette v. Sandro – Applaus     
Z.: Kai-Uwe Schneider, St. Wendel
B.: ZG Hofer, Zweibrücken
EH nikita bolle DSC01742Die StPrSt Nikita war 2012 Championatssiegerfohlen bei den Haflinger/Edelbluthaflingern. 2015 erhielt sie die StPr-Anwartschaft. Sie ist eine der wenigen Stuten, die im Reiten als auch im Fahren geprüft wurden. Am 14. September 2016 legte die vierjährige Stute ihre Leistungsprüfung, Zuchtrichtung Reiten, im Pferdezentrum Standenbühl mit einer gewichteten Endnote von 7,90, wobei Springanlage und Galopp mit 8,5 beurteilt wurden, ab und war damit die Nummer 1 bei den Ponys und Kleinpferden. Einen Tag später, am 15.09.2016, ebenfalls im Pferdezentrum Standenbühl, sorgte sie mit einem Prüfergebnis von 8,48 (Trab 9,0, Fahranlage 9,0) einmal mehr für Aufmerksamkeit. Ihr erstes Fohlen, ein Fohlen von Alaba, wurde 2018 vorgestellt und mit Gold ausgezeichnet. Die StPrSt Nikita geht in direkter Linie auf die 1992 geborene Nixe v. Applaus, die 4 gekörte Hengste, darunter die Bundespprämienhengste Amor von Almbube und Nevio von Nerv, sowie die im Turniersport erfolgreichen Pferde Nevio 3 v. Nerv (DRE L), Navy Blue v. Nakuri (FAP S) und Stratus 3 v. Steinach (DRE S) zurück.

Edelblut-Haflinger
StPrSt Adele DE 451515176613
von Alando a.d. StPrSt Salina v. Amsterdam - Winterstein
Z.: Kai-Uwe Schneider, St. Wendel
B.: Melanie Schütz, Contwig
EH Adele PrivatDie Edelblut-Haflingerstute Adele war 2015 auf der Elitestutenschau Klassensiegerin und legte 2016 ihre Leistungsprüfung im Pferdezentrum Standenbühl mit 7,2, wobei das Freispringen mit 8,5 beurteilt wurde, ab. 2018 wurde ihr erstes Fohlen, ein Fohlen von Wonder-Boy, vorgestellt. Damit hat sie die Leistungsanforderungen für den Erhalt des Titels StPrSt erfüllt. Aus der direten Stutenlinie ging u.a. die bis FAP M erfolgreiche Afra 104 v. Nobel hervor.




Welsh B
StPrSt First Lady DE 451510018310
von ´T Hogelands Ferdinand a.d. Heide´s Nicole v. ´T Koethuis Fire-Cracker – Cennen Herriot
Z. u. B.: Christine Rudolf, Selbach/Sieg
Welsh first lady F6619681Die Welsh B Stute erhielt im Jahr 2013 auf der Elitestutenschau in Rheinböllen die StPr-Anwartschaft. 2015 wies sie ihre Zuchtleistung mit einem Stutfohlen von Warmtebron´s Hielke nach. 2018 legte im pferdezentrum Standenbühl ihre Leistungsprüfung im Fahren mit der Note 7,18, wobei der Fremdfahrer die Fahranlage mit 8,5 beurteilt hat.




Deutsches Classic Pony
StPrSt Kaydira DE 451510219810
von Jolly Jumper a.d. Kira v. Benvenuto - Gino
Z. u. B.: Michaela Feilbach, Attenhausen
DCl kadyra IMG 9300Die Dt. Classic Pony Stute Kydira war im Jahr 2013 Siegerstute der Elitestutenschau (kleine Rassen). 2016 gab sie einen geradezu perfekten züchterischen Einstand. Mit dem Hengstfohlen Kenay v. Jo-Co´s-KC Coyne Connection ein hochklassiges DClP-Championatssiegerfohlen. 2018 legte sie eine beeindruckende Leistungsprüfung im Fahren ab. Eine gewichtete Endnote von 8,65, wobei die Stute in allen Merkmalen mit Noten von 8,5 und beurteilt wurde, spiegeln Talent und eine gute Einstellung. Kaydira´s Vater ist der einstige süddeutsche Körungssieger Jolly Jumper. Sie geht zurück auf den guten und mittlerweile einflussreichen, weit verzweigten Stamm der Karen vom Talhof.

Shetlandpony
StPrSt Teske von der L DE 422220019011
von Vesuv a.d. Tjitske v´t Noarkeveld – Frank v.d.Hoeve
B.: Angela Weckmüller, Gödenroth
Shet teske vonder lohmuehle gp4f9896Die Shetlandponystute Teske von der L war im Jahr 2014 Klassensiegerin der Elitestutenschau (kleine Rassen). Ihre Leistungsprüfung legte sie im September 2019 in Heide mit einer Endnote von 7,83 ab. 2015 gab sie mit einem Hengstfohlen von Elvis ihren züchterischen Einstand. Die Mutter Tjitske v.´t Noarkefeld brachte u.a. mit Talitha v. Indigo eine weitere StPrSt und mit Georgio K v. Gregory einen gekörten Sohn.




H.-W. Kusserow
Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz


Zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen