Deutsche Islandpferde Meisterschaften (DIM)

Erfolgreiche Reiter und Islandpferde aus Rheinland-Pfalz-Saar
IMG-20180725-WA0001 002vom 18. bis 22. Juli fand in Kaufungen die Deutsche Islandpferdemeisterschaft (DIM) 2018 statt. Im Wettbewerb der besten Deutschen Reiterinnen, Reiter und ihrer Pferde gab Rheinland-Pfalz-Saar eine gute Figur ab: Katrin Reinert vom Gestüt Ruwerbach, Weiskirchen, wurde mit Ás von Kirschgartshausen Deutsche Meisterin in der Gehorsam Kür D1. Ás von Kirschgartshausen stammt aus der Zucht von Günter Preis aus Dreisen. Im Passrennen über 150m war sie mit dem gekörten Nói vom Mönchhof dritte.
Daniel Berres aus Bad Sobernheim rangierte mit dem im Frühjahr 2018 in das Prämienbuch eingetragenen Fróði frá Flagbjarnarholti im Futurity Viergang (6jährige) auf Rang zwei. Svenja Kohl, Schönenberg-Kübelberg, war mit Svartur von Faxaból vierte im Speedpass. Sina Lacour aus Blieskastel belegte in der Töltprüfung T2 mit dem im Prämienbuch eingetragenen Kjarkur vom Öxneyhof den 9. Platz.



H.-W. Kusserow
Zuchtleitung / Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz



Zum Anfang