Neues Konzept der Zuchtstutenprüfungen

Neues Leistungsprüfungssystem der Pony-, Kleinpferde und besonderen Rassen
Ausschreibung und Anmeldeformular sind online!

warmblut deja bien venue 084Ab dem 1. Januar 2014 übernehmen die Zuchtverbände der Pony-, Kleinpferde- und sonstigen Rassen die Organisation und die Durchführung der Leistungsprüfung. Die FN-Mitgliedszuchtverbände haben gemeinsam unter dem Dach der FN das neue Leistungsprüfungssystem erarbeitet. Die neue Internetseite www.pferd-leistungspruefung.de liefert allen Interessierten vielfältige Informationen rund um die Leistungsprüfungen sowie alle Termine und Ergebnisse der Prüfungen ab 2014. Im Zuchtgebiet Rheinland-Pfalz-Saar wird die Durchführung der Zuchtstutenprüfung für Reitpferde an die neue Richtline angeglichen.

Folgende Neuerungen ergeben sich für die Züchter/Besitzer:

  • neue Ausschreibung und Anmeldeformulare

Zuchtstutenprüfung am 14. Mai 2014 im Pferdezentrum Standenbühl:
Ausschreibung Pony, Kleinpferde, besondere Rassen  gemäß LP-Richtlinie

Anmeldeformular Pony, Kleinpferde, besondere Rassen

Ausschreibung Reitpferde
Anmeldeformular Reitpferde

  • Prüfungs- und Anmeldegebühr

Neu:     25 € Verwaltungsgebühr + 25 € Prüfungsgebühr
(keine Rückzahlung der Verwaltungsgebühr bei Nichtteilnahme)

  • Besitzer muss Mitglied in einem (beliebigen) Zuchtverband sein
  • Zuchtstutenprüfung nicht mehr als Turniersportprüfung (Veranstalter: PRPS)

Nennung nicht mehr über FN-Neon, sonder direkt beim Verband


Weitere Informationen:
LP-Richtlinie Pony, Kleinpferde und sonstige Rassen (Beschluss Dezember 2013)
Leistungsprüfungen je Rasse (gemäß ZVO)



Zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen