Richtlinien für die Auswahl und Anerkennung von Staatsprämienstuten

Der Titel „Staatsprämienstute“ ist ein Prädikat des Landes Rheinland-Pfalz mit dem Ziel, die Zuchtbasis der Pferdezucht durch Stuten mit gutem Exterieur, Interieur und Leistungsveranlagung zu festigen und zu erweitern. Dabei ist die Durchführung von Leistungsprüfungen und darauf aufbauende konsequente Selektionsmaßnahmen von zunehmender Bedeutung.

 

Richtline für die Vergabe der Auszeichnung „Staatsprämienstute“

(Stand 01.01.2013)

Zum Anfang