Dt. Classic Pony

Der Pferdezuchtverband Rheinlnd-Pfalz-Saar e.V. bereut

DEUTSCHE CLASSIC PONYS

Das Deutsche Classic Pony ist ein modernes Kleinpony, das den heutigen Anforderungen an ein elegantes Fahr-,   Reit-   und   Freizeitpony in besonderer Weise entspricht.

dt. classic bibiana kh3 5251Seit mehr als 40 Jahren aus den USA kommend in Deutschland als „Sportliches Shetlandpony“ verbreitet, ist es gleichzeitig schon ein klassisches Kleinpony. Es lässt sich über 120 Jahre auf englische und amerikanische Shetlandlinien zurückführen.

Das Classic-Pony ist einer Widerristhöhe von bis ca. 112 cm größer als die Ausgangsrasse Shetland-Pony. Es entspricht mit seinen Merkmalen einem modernen Ponytypus: Elegante Erscheinung, Rechteckformat mit schräger Schulter, bemuskelte Kruppe, gut angesetzter Hals mit leichtem Genick und genügend Ganaschenfreiheit. Der hübsche, kleine Kopf hat eine breite Stirn und kleine Ohren.

Die vorherrschende Fuchsfarbe mit den Varianten Dunkelfuchs / Windfarben / Isabell / Palomino - jeweils in Verbindung mit weißem oder hellem Behang – hat die Zuchtrichtung bekannt gemacht. Grundsätzlich sind jedoch alle Farben zulässig.

Der Bewegungsablauf ist eines der bekanntesten Merkmale des Deutschen Classic-Ponys. Er ist raumgreifend, schwungvoll und leichtfüßig mit elastisch schwingendem Rücken, mit natürlicher Aufrichtung und Balance bei aktiv arbeitender Hinterhand.

Als Freizeit- und Sportpony erfreut es sich mit seiner Umgänglichkeit und Gangveranlagung in den vergangenen Jahren einer deutlichen Nachfrage. Insbesondere im Fahrsport sind Classic-Ponys mit ihrer Leistungsbereitschaft und Wendigkeit erfolgreich vertreten.





Download: Zuchtprogramm Classic Pony

 



 

 



Zum Anfang