Jetzt auch für Stuten: DSP-Prämientitel

Neues Prämiensystem für Stuten mit Eigen- bzw. Nachkommensleistung aufgelegt
praemienplaketteWas es bei den Hengsten schon lange gibt, wird es ab sofort auch bei den Stuten geben: DSP-Prämientitel. Im Jahr 2016 haben die Zuchtleiter dieses Prämienprogramm entwickelt und diversen Gremien in den Verbänden vorgestellt und allgemeine Zustimmung bekommen. Stuten mit Eigenleistung oder besonderer Leistungen ihrer Nachkommen können auf Antrag des Besitzers beim regionalen Verband in welchem die Stute aktiv im Zuchtbuch geführt ist, den Titel DSP-Prämie-Sport (DSP-Pr. Sport) oder DSP-Prämie-Zucht (DSP-Pr. Zucht) erhalten.
Weiterlesen: Jetzt auch für Stuten: DSP-Prämientitel

Erfolgsponys 2016

Die besten Ponys und Kleinpferde aus Rheinland-Pfalz-Saar
pony dre 1 vomfeinsten rassmann gp4f6414Auch im Jahr 2016 gaben die Ponys aus Rheinland-Pfalz-Saar eine beachtenswerte Visitenkarte ab. So zählt in diesem Jahr Gisela Jung aus Rittersheim zu den TOP 10 der erfolgreichsten Dressurpony-Züchter bundesweit. Auf Platz 6 ist der einstige Körungssieger vom Ponyforum Vom Feinsten v. Verdi, der mit Giulia Gasztecki Erfolge bis hin DRE S aufweist (2.802 RLP). Ein weiterer Körungssieger des Ponyforums, der Haflingerhengst Ariano v. Arino, ist mit 953 RLP in der Hitliste der erfolgreichsten Haflinger in der Dressur auf dem zweiten Rang zu finden. Das jährlich im April im Pferdezentrum stattfindende Ponyforum scheint eine Art Talentschuppen für Ponys zu sein, denn im Bereich der Springponys als auch der Dressurponys tauchen immer wieder Hengste auf, deren Karriere beim Ponyforum in Standenbühl begann und die beachtenswerte Spuren in der Ponyzucht hinterlassen haben.
Weiterlesen: Erfolgsponys 2016

Erfolgspferde 2016

Die erfolgreichsten Deutschen Sportpferde aus Rheinland-Pfalz-Saar
Auch zu Beginrp spr 1 img 2618 gilbert tillmann u hadjib hamburg 2015n der diesjährigen Turniersaison möchten wir die erfolgreichsten Pferde und Ponys aus heimischer Zucht vorstellen und ihre besonderen Leistungen, sowie die Ihrer Ausbilder und Reiter hervorheben. Die nachfolgende Rangierung wurde anhand der Statistik der Deutschen Reiterlichen Vereinigung erstellt. Sie bezieht sich auf die Turniersport-Erfolge, ausgewertet für den Zeitraum 1.10.2015 bis 30.9.2016.
Weiterlesen: Erfolgspferde 2016

Der Pferdezuchtverband informiert:

Reitsportanlage zu vermieten
 f527620Der Pferdezuchtverband Rheinland-Pfalz-Saar e.V. bietet die Möglichkeit der Einmietung in die Reitsportanlage des Pferdezentrums in Standenbühl (zwischen Mainz und Kaiserslautern). Die Reitanlage mit Reithalle, großem Außenplatz und Geländestrecke bietet gute Bedingungen für die Ausbildung und das Training von Sportpferden. Vermietet werden Bereiche zur alleinigen Nutzung sowie andere Bereiche, die gemeinschaftlich mit dem Pferdezuchtverband-Rheinland-Pfalz-Saar e.V. genutzt werden.
Weiterlesen: Der Pferdezuchtverband informiert:

Der Pferdezuchtverein Alsenz-Glan-Lauter informiert

Einladung zum Freispringtraining
4j GP4F0243 arina von ciacomoDer Zuchtverein Alsenz-Glan-Lauter lädt interessierte Züchter und Besitzer von Nachwuchspferden und Ponys ein zum Freispringtraining. Im Pferdezentrum in Standenbühl und auf dem Rothenberghof in Kaiserslautern werden in den Monaten Januar, Februar und März mehrere Trainingstermine angeboten. 
Weiterlesen: Der Pferdezuchtverein Alsenz-Glan-Lauter informiert

Pferdezuchtverein Hunsrück-Rhein-Nahe-Mosel e.V. informiert:

Züchterfahrt zur Hengstschau des Gestüts Tannenhof
IMG 4057Der Pferdezuchtverein Hunsrück-Rhein –Nahe-Mosel e.V. hat eine Züchterfahrt zur Hengstschau auf das Gestüt Tannenhof in Heidenrod-Watzelhain am 25. Februar geplant. Kostenbeitrag pro Person für Vereinsmitglieder 8,- Euro, Nichtmitglieder 10,- Euro. Für Bewirtung ist gesorgt.
Weiterlesen: Pferdezuchtverein Hunsrück-Rhein-Nahe-Mosel e.V. informiert:

Hengsttage des Deutschen Sportpferdes

Vom 26. bis 28. Januar 2017 wird auf der Olympia-Reitanlage gekört, prämiert und verkauft
HP2017 wird in München groß gefeiert: Es wird wieder Siegerhengste geben! Dies ist die eine Neuigkeit, die sicherlich zahlreiche Züchter und Besucher freuen wird. Neu ist 2017 auch der Name der Veranstaltung: Aus den Süddeutschen Hengsttagen werden die Hengsttage des Deutschen Sportpferdes. Zur 14. gemeinsames Körung der Süddeutschen Pferdezuchtverbände mit Prämierung und Auktion gekörter und nicht gekörter Hengste steht der erste Jahrgang der seit 2014 gemeinsam geführten Rasse Deutsches Sportpferd an.
Über 80 Körkandidaten treten vom 26. bis 28. Januar 2017 in München auf der Olympia-Reitanlage in Riem zur Körung an.
Weiterlesen: Hengsttage des Deutschen Sportpferdes

Der PRPS informiert:

Einladung zur Rassegruppeversammlung Islandpferde
010der Pferdezuchtverband Rheinland-Pfalz-Saar e.V. lädt die Mitglieder der Rassegruppe Islandpferd zur jährlich stattfindenen Rassegruppenversammlung ein. Die Sitzung findet am Samstag, den 14. Januar 2016 ab 17:00 Uhr im Hotel Restaurant Klostermühle, Mühlstraße 19, in Münchweiler (A 63 / Abfahrt Winnweiler) statt. Neben dem Zuchtbericht werden die Veranstaltungen 2017 besprochen.
Weiterlesen: Der PRPS informiert:

Frohe Weihnachten

Weihnachtsgre 2016

Süddeutsches Freispringchampionat

Colorit stellt beide Freispringchampions!
Coolio KrenzDer Mastershengst Colorit, der im internationalen Springsport unter der Nummer eins der Weltrangliste Christian Ahlmann hoch erfolgreich ist, hat mit seinen Nachkommen das Süddeutsche Freispringchampionat powered by Marstall Premium Pferdefutter am 27. November 2016 in Ellwangen-Röhlingen dominiert! Der markant gezeichnete Schimmelhengst, der auf dem Gestüt Birkhof züchterisch zu Hause ist, stellte beide Champions und eine Vize-Championesse!
Weiterlesen: Süddeutsches Freispringchampionat

Hengsttage des Deutschen Sportpferdes

Kartenvorverkauf gestartet
 Halle 5151506Der Kartenvorverkauf für die Hengsttage des Deutschen Sportpferdes vom 26. bis 28. Januar 2017 in der Olympia-Reithalle in München-Riem läuft. Tickets für die Hengsttage können direkt über die Süddeutsche Pferdezuchtverbände Vermarktungs GmbH bestellt werden. Online unter www.suedpferde.de – Button in der linken Spalte Hengsttage oder telefonisch unter der Rufnummer 01 51/54 16 94 34 täglich von 10 bis 19 Uhr.
Weiterlesen: Hengsttage des Deutschen Sportpferdes

Seite 8 von 46

Zum Anfang