Der FRPS informiert

Hippologische Rundreise 2017
FRPS LOGOvom 3. bis 5. November führt die diesjährige hippologische Rundreise des FRPS nach Baden-Württemberg in das Haupt- und Landgestüt Marbach auf die schwäbische Alb zum Marbacher Wochenende mit Süddeutscher Sattelkörung und süddeutscher Reitpferdeauktion.

Weiterlesen: Der FRPS informiert

DSP News

Europameisterschaft Vielseitigkeit in Strezegom:
Gold und zwei Mal Silber für DSP

Hervorragend in Szene setzten sich die sieben angetretenen Deutschen Sportpferde bei der Europameisterschaft im polnischen Strzegom. Gemeinsam mit dem Selle Francais zählten die Deutschen Sportpferde zu den meist vertretenen Stutbüchern dieser EM.
Auch die beste Geländerunde legte bei der Europameisterschaft ein Deutsches Sportpferd ab: Der für Großbritannien startende zehnjährige Billy the Red (v. Balou du Rouet/Stan the man xx) mit Tina Cook galoppierte fehlerfrei durchs Cross und war an der Idealzeit am nächsten dran. Mit einer fehlerfreien Runde im abschließenden Parcours sicherte er den Briten mit die Mannschaftsgoldmedaille und platzierte sich in der Einzelwertung auf dem vierten Platz! Seine Züchterin Dr. Michaela Weber-Herrmann war vor Ort und feierte diese herausragenden Erfolge live mit.
Weiterlesen: DSP News

Bundeschampionat Schweres Warmblut und Deutsches Fahrponychampionat

Tara und Veritabel FST sind die ersten Bundeschampions des Jahres, Delia und Maruscha N die neuen Fahrponychampions
Veritabel FST v. Veritas BC sechs- und siebenjhrige Schweren WarmblterAm vergangenen Augustwochenende wurden auf dem Gelände des Landgestüts Moritzburg zur 16. Auflage der Moritzburger Championatstage die ersten Bundeschampions des Jahres sowie die Deutschen Fahrponychampions gekürt. Bei den vier- und fünfjährigen Schweren Warmblütern gewann die 5jährige Stute Tara, bei den sechs- und siebenjährigen der sechsjährige Hengst Veritabel FST den Titel. In den Entscheidungen um die Titel des Deutschen Fahrponychampionats hatten bei den vier- und fünfjährigen Delia und bei den sechs- und siebenjährigen Maruscha N die Nase vorn.
Weiterlesen: Bundeschampionat Schweres Warmblut und Deutsches Fahrponychampionat

Verbandsstutenschau im Pferdezentrum

Hochklassige Pferde und Ponys warben für das Zuchtgebiet Rheinland-Pfalz-Saar
Stutenschau Richter Marioth IMG 1785Im Rahmen des 40-jährigen Verbandsjubiläums fand im Pferdezentrum Standenbühl nach vielen Jahren wieder eine Verbandsstutenschau statt. Der Einladung zu dieser Veranstaltung sind zahlreiche Züchter mit ihren Stuten gefolgt. Über alle Rassen wurden 160 Stuten und zusätzlich 14 Stutenfamilien ausgestellt. Die Vorstellung der zahlreichen Stuten sorgten für gute Stimmung. Die Richter Dr. Cornelia Krumbiegel (Baden-Württemberg), Dr. Mathias Görbert (Sachsen) sowie Wolfgang Kühlechner (Bayern) und Detlev Schwolow (Brandenburg-Anhalt) formulierten Anerkennung und Lob für die erlebte Qualität.
Weiterlesen: Verbandsstutenschau im Pferdezentrum

16. PRPS Fohlenchampionat Rheinland-Pfalz-Saar

Youngster mit Format!
FoCha Ponyrichter marioth 79J4930Am Samstag, den 12. August fanden im Rahmen des 40 jährigen Jubiläums des Pferdezuchtverbandes Rheinland-Pfalz-Saar e.V. das 16. Fohlenchampionat statt. Das Championat wurde zum 6. Mal in Kombination mit dem Trakehner Fohlenchampionat ausgerichtet. Eine bewährte Kooperation, die sich für alle Beteiligten als Gewinn darstellt. Sie spiegelt nicht zuletzt auch die gute Zusammenarbeit der Trakehnerfreunde mit dem Pferdezuchtverband Rheinland-Pfalz-Saar.
Weiterlesen: 16. PRPS Fohlenchampionat Rheinland-Pfalz-Saar

40 jähriges Verbandsjubiläum

Der Count Down läuft! 
Stallplakette 40JahrePRPS 2017 FINALZum 40-jährigen Verbandsjubiläum lädt der Pferdezuchtverband Rheinland-Pfalz/Saar für Samstag, den 12. und Sonntag, den 13. August, in das seit 25 Jahren bestehende Pferdezentrum Standenbühl ein. Über 250 Pferde und Ponys der verschiedensten Rassen werden an diesem Wochenende präsentiert. In das Jubiläumsprogramm des Pferdezuchtverband Rheinland-Pfalz-Saar ist auch die alle sieben Jahre stattfindende Trakehner-Landesstutenschau eingebunden.
Weiterlesen: 40 jähriges Verbandsjubiläum

Donaueschingen-Immenhöfe:

Überflieger heiß begehrt
Erox ge emerald heide smDas war eine Show, wenn der markant gezeichnete Sohn des Emerald van het Ruytershof – Blue Balou auf den Immenhöfen in den Präsentationen seine runden zog. Stolz und Selbstbewusst präsentierte sich der mit viel Bewegungsmechanik versehene Braune gezogen vom Gestüt Elstertal in Wolfersdorf in beiden Präsentationen und in der Auktion.
Weiterlesen: Donaueschingen-Immenhöfe:

La Ola Welle für die Überflieger

2. Deutsche-Sportpferde-Fohlenauktion am 29. Juli auf den Immenhöfen
Kannan Landor donauMit 14 Überfliegern treten die Süddeutschen Pferdezuchtverbände zur zweiten DSP-Fohlenauktion auf den Immenhöfen in Donaueschingen an. Nach der hervorragend gelungenen Premiere war es für Familie Frese und Auktionsleiter Roland Metz ganz klar, dass es eine Fortsetzung geben wird. Und das Lot 2017 ist mindestens genauso, wenn nicht noch hochkarätiger als im Vorjahr:  
Weiterlesen: La Ola Welle für die Überflieger

Süddeutsche Championate 2017

Championate der Reit-, Dressur- und Springpferde vom 21. bis 23. Juli
Noerdlingen Ciacolino S 4jaehrig Sonja Schmidt Puschak-07232017 gelang es nicht jedem der fünf Süddeutschen Verbände einen Championatstitel auf der Kaiserwiese in Nördlingen zu holen. Die Pferde der Deutschen Sportpferdezüchter aus Brandenburg-Anhalt dominierten mit vier Titeln im Viereck, der Pferdezuchtverband Baden-Württemberg dominierte den Springplatz und holte alle drei zu vergebenden Titel, sowie den Sieg bei den dreijährigen Auktionspferden mit seinem Landeschampion und Auktionspferd des Marbacher Wochenendes PBM Cosmopolitan mit Ines Knoll.
Weiterlesen: Süddeutsche Championate 2017

DSP-Diamanten: Top Qualität

11. DSP-Elite-Fohlenauktion in Nördlingen mit Spitzenergebnis
web 39 For Romance-Diamond Hit  foto schroederDie Emotionen schlugen über am vergangenen Samstag bei der 11. Elite-Fohlenauktion der Süddeutschen Pferdezuchtverbände. Die Auktion, die nach 9 Jahren erstmals wieder in der Reithalle des RV St. Georg Nördlingen stattfand, toppte alles bisherige: Zwei Preisspitzen mit stolzen 37.000 Euro, insgesamt 23 Fohlenbesitzer konnten sich über fünfstellige Preise freuen und der Durchschnittspreis für die 70 angebotenen Fohlen konnte von 7.803 Euro auf 9.811 Euro gesteigert werden.
Weiterlesen: DSP-Diamanten: Top Qualität

Der PRPS informiert

Arbeitseinsatz im Pferdezentrum 
DINL 40Jahre PRPS Final webam Mittwoch, den 09., und Donnerstag, den 10. August 2017 findet im Pferdezentrum Standenbühl jeweils ab 10:00 Uhr ein Arbeitseinsatz statt. Dieser gemeinschaftliche Arbeitseinsatz findet angesichts der anstehenden Jubiläumsveranstaltung statt.

Weiterlesen: Der PRPS informiert

Seite 3 von 48

Zum Anfang