IG Classic Pony - Europaschau

2. Europa-Hengstschau der IG Deutsches Classic-Pony am 27.08.17 in Verden
Jay MK---Jasper Foto M. CoordesDer 27. August 2017 stand bei vielen Classic-Pony-Liebhabern schon lange im Kalender. War es doch eine der wenigen Möglichkeiten, viele hochprämierte Hengste live anzusehen und miteinander zu vergleichen.
Auch der Wettergott muss ein Classic-Pony-Fan sein, er hat für diesen Tag sommerliche Temperaturen mit einer leichten Brise geschickt. Die Beschicker erwartete auf dem Gelände des Hannoveraner Verbandes ein hervorragendes Ausstellungsgelände und perfekte Bedingungen für diese Europaschau.
Weiterlesen: IG Classic Pony - Europaschau

Zuchtstutenprüfung im Pferdezentrum

 Begabte junge Stuten im Fokus
dsp dre montellina IMG 3732am Mittwoch, den 6. September 2017, fand im Pferdezentrum die Zuchtstutenprüfung statt. 8 Warmblutstuten und eine Haflingerstute stellten sich den Richtern Dr. Alfons Wöstmann und Dr. Hans Dieter Nebe. Als Fremdreiterin stand Heike Schäfer aus Bensheim zur Verfügung. Bei den Warmblutstuten teilten sich mit einer Gesamtnote von 7,62 die Stuten Montellina (Bes. Sandy Hoffmann,Dudelingen) und Nala Nouva (Matthias Kornes, Winningen) den ersten Platz.
Weiterlesen: Zuchtstutenprüfung im Pferdezentrum

11.Bezirkstierschau & Internationaler Grünlandtag

Pferdefreunde aufgepasst: Der Count Down läuft! 
Stutenschau Montelina Marioth IMG 1218Die Bezirkstierschau, die am 15. Oktober im Rahmen des interantionalen Grünladtages in Fließem stattfindet, bietet für die Pferdefreunde der Region ein beachtenswertes Schaufenster. Angesichts dessen, daß die Vorbereitungen für die Veranstaltung auf Hochtouren laufen möchten wir auf den Nenngungsschluss für Pferde (10. September) hinweisen. 
Weiterlesen: 11.Bezirkstierschau & Internationaler Grünlandtag

Leistungsprüfung Ziehen und Fahren

Leistungsprüfung im Pferdezentrum
ciara bolle DSC01757Am kommenden Freitag, den 8. September, findet ab 10:00 Uhr im Pferdezentrum die Leistungsprüfung Ziehen und Fahren für verschiedene Rassen sowie der Freiberger Felstest statt. Ein Kaltbluthengst, 6 Ponys und 5 Freiberger werden geprüft. Der Freiberger-Feldtest, der erstmalig im Pferdezentrum auf dem Programm steht, wird nach dem Reglement des Schweizerischen Freiberger Zuchtverbandes durchgeführt.
Weiterlesen: Leistungsprüfung Ziehen und Fahren

Der PRPS informiert:

Zuchtstutenprüfung im Pferdezentrum
zstprfg siegerehrung G27 0214am Mittwoch, den 6. September findet im Pferdezentrum Standenbühl die Zuchtstutenprüfung statt. 6 Warmblutsuten und eine Ponystute wurden angemeldet. Ab 10:00 Uhr wird mit dem Freispringen begonnen. Um 11:30 Uhr schließt sich die Rittigkeitsprüfung an.

Weiterlesen: Der PRPS informiert:

Bundeschampionate 2017

Südpfalz Haylee marschierte ins Finale des Bundeschampionats
dr haylee mawe G22 0313die aus der Zucht von Doreen Stange, Landau, stammende Reitponystute StPrA Südpfalz Haylee v. Dimension AT konnte sich mit Michelle Schulmerig im Sattel heute für das Finale des Bundeschampionats der vierjährigen Stuten und Wallache qualifizieren (8,0/Pl.6). Die Ponyzüchter aus Rheinland-Pfalz-Saar drücken die Daumen! Südpfalz Haylee war 2016 Siegerstute der Elitstutenschau und mit Michelle Schulmerig in etlichen Reitpferde-Prüfungen, regional als auch überregional erfolgreich.

Weiterlesen: Bundeschampionate 2017

Darion und Parys sind die Freizeitpferde-Champions 2017

50 Vierbeiner bewarben sich beim Bundesweiten Championat des Freizeitpferdes/-ponys in Verden um die Titel
Fotos Sieger von T.Pantel - freiVerden (fn-press). Fjordpferdehengst Darion und der Brauntigerschecke Parys sind die Gewinner des neunten Bundesweiten Championats des Freizeitpferdes/-ponys 2017, das auch in diesem Jahr im Rahmen der Verdiana in Verden ausgetragen wurde.
Fünf Teilprüfungen sind auf dem Weg zum Champion zu absolvieren: ein Rittigkeitswettbewerb, eine Gehorsamsaufgabe, eine Grundgangartenüberprüfung, ein Gruppengeländeritt und ein kleiner Geländeparcours sowie ein Fremdreitertest.
Weiterlesen: Darion und Parys sind die Freizeitpferde-Champions 2017

Informationen des Vorsitzenden

Sehr geehrte ZücMaWe Bange W50 0600hterinnen und Züchter,
Anlässlich unserer Jubiläumsveranstaltung konnten sich die Mitglieder des Verbandes und die Besucher von den baulichen Aktivitäten und Veränderungen im Pferdezentrum ein Bild machen.
Mit Frau Maren Onken hat der Verband seit dem 1. März d.J. eine neue Mieterin. Vor ihrem Einzug in das Pferdezentrum wurden die Wohnungen durch kleinere Umbauten und Renovierungen hergerichtet, so dass die etwas verwohnten Räume jetzt wieder einem guten Standard entsprechen.
Im PZ, in dem sie 18 Boxen im alten Stalltrakt belegt hat, waren ebenfalls Renovierungs- und Ersatzmaßnahmen notwendig geworden. Die Führanlage genügten nicht mehr den heutigen Anforderungen an ein, für die Pferde sicheres Bewegen. Die alte Anlage konnte verkauft werden und in der kommenden Woche soll die neue Anlage mit einer Überdachung aufgebaut werden.
Weiterlesen: Informationen des Vorsitzenden

Informationen des Vorsitzenden

Sehr geehrte Züchterinnen und Züchter,
Ein Fest der Pferde zum 40j. Jubiläum des Pferdezuchtverband Rheinland-Pfalz-Saar. MaWe Bange W50 0600Diese Jubiläumsveranstaltung im Pferdezentrum des Verbandes in Standenbühl kann man nur als ausgesprochen gelungen bezeichnen. Mit dem Trakehner-Zuchtbezirk Rheinland-Pfalz-Saar-Luxemburg , der seine Landesstutenschau im 7jährigen Rhythmus ausrichtet, wurde sowohl die Landesstutenschau als auch zum wiederholten Mal das jährliche Fohlenchampionat gemeinsam ausgerichtet.
Mit den 250 Pferden gemeldeten Pferden, die auf dem Zentrumsgelände untergebracht werden mussten, waren bereits im Vorfeld der Veranstaltung erhebliche Vorbereitungen zu treffen.
Weiterlesen: Informationen des Vorsitzenden

Die Ponyforum GmbH informiert:

7. Ponyforum Fohlenauktion mit Rekordergebnis
ZTHENS-Schon im Vorfeld sorgte die ausgewogen hochklassige Fohlenkollektion mit 84 zugelassenen Fohlen aus der gesamten Bundesrepublik für sehr großes Interesse. Von den 80 Fohlen vor Ort wurden 62 direkt verkauft, die Verkaufsquote lag damit bei fast 80% und der Durchschnittspreis bei 3.702,00€. Der Gesamtumsatz konnte im Vergleich zum Vorjahr nochmals um 21% gesteigert werden und betrug 229.600,00€. Nahezu alle der erfolgreichsten Hengsthalter und Ponyausbilder waren direkt vor Ort und sicherten sich ihre Nachwuchsstars.
Weiterlesen: Die Ponyforum GmbH informiert:

Der FRPS informiert

Hippologische Rundreise 2017
FRPS LOGOvom 3. bis 5. November führt die diesjährige hippologische Rundreise des FRPS nach Baden-Württemberg in das Haupt- und Landgestüt Marbach auf die schwäbische Alb zum Marbacher Wochenende mit Süddeutscher Sattelkörung und süddeutscher Reitpferdeauktion.

Weiterlesen: Der FRPS informiert

Seite 2 von 48

Zum Anfang