Ausgezeichnete Staatsprämienstuten 2017

haf Schelma IMG-20170910-WA0009Der Titel „Staatsprämienstute“ ist ein Prädikat der Länder Rheinland Pfalz und des Saarlandes, mit dem züchterisch besonders wertvolle Stuten ausgezeichnet werden. Stuten mit deutlich überdurchschnittlichen Bewertungen in der Exterieurbeurteilung und hoher Leistungsveranlagung können diesen Titel erhalten.  Im Jahr 2017 erfüllten 20 Stuten die Anforderungen für die Staats-Prämien-Auszeichnung. 8 Warmblutstuten, darunter 3 Trakehnerstuten, eine Kaltblutstute und 11 Pstpra fine sierra v. frst romacier mawe b n411281onystuten der Rassen Shetland (4), Deutsches Reitpony (2), Haflinger (2), Deutsches Classic Pony (2) und Welsh D (1) erhalten die Auszeichnung St.Pr.St. Gemäß der Richtlinien für die Auswahl und Anerkennung von Staatsprämienstuten in Rheinland-Pfalz/Saarland vom 29. November 2012 haben die bis zu 8-jährigen ausgewählten Stuten nun ein lebendes Fohlen gebracht und ihre überdurchschnittlich gute Eigenleistung im Turniersport oder in einer Zuchtstutenprüfung mit einer Wertnote von 7,0 und besser unter Beweis gestellt.

Mit 1. Januar 2018 ist hinsichtlich der Vergaberichtlinien eine neue Verwaltungsvorschrift in Kraft getreten (Neue Vergaberichtlinie). Wesentliche Änderungen sind die Erhöhung des maximalen Anerkennungsalters auf 10 Jahre. Zusätzlich werden neben den Turniersportergebnissen zukünftig die mittlerweile vielfältigen Leistungsnachweise der verschiedenen Rassen anerkannt. Dies ist insbesondere für die verschiedenen Ponyrassen von Bedeutung und eine zeitgemäße Anpassung. Nach wie vor ist zu beachten, daß Stuten, die nach dem 31.12.2012 geboren wurden, für die Vergabe des Staatsprämientitels nicht mittels Heißbrand gekennzeichnet sein dürfen.

Nachfolgende Stuten (Kurzübersicht) erfüllten im Jahr 2017 die Anforderungen für die Auszeichnung mit dem Titel Staatsprämienstute:

StPrSt Gitana DE 451510240709
von Graf Sandro a.d. VPrSt Penelope v. Prestige Pilot - Wandergesell
Z. + B.: Ewald Braband, Sehlem 
warmblut gitana IMG 8722 Im Jahr 2014 rangierte die StPrSt Gitana auf dem zweiten Platz im Springring (9,0) der Vierjährigen. Ihre Leistungsprüfung legte sie im Herbst 2013 im Pferdezentrum Standenbühl mit 7,1 ab. 2017 wies sie ihre Zuchtleistung mit einem Fohlen des Hengstes Corrinaro nach. Die StPrSt Gitana geht in direkter Linie auf einen leistungsstarken Stutenstamm zurück, der u.a. die gekörten Hengste Welgrano v. Weltmeister, Master v. Maigraf xx, Sekt v. Sender und den einflussreichen Salut v. Sender sowie die Sportpferde Lasslo v. Lissaro (SPF M), Pepone 36 v. Prestige Pilot (DRE S), Welgrano v. Weltmeister (SPR M), Grand Filou v. Grande (SPR S), Grand Canyon v. Grande (SPR S), Cylon 2 v. Censor (DRE M) u.a. hervorgebracht hat.
 
StPrSt Fine Sierra DE 451510212009
von Fürst Romancier a.d. VPrST Wansuela v. Wild Dance - Zaphusk
Z.: Horst Reitnauer, Homburg-Einöd
B.: Reitnauer GbR, Homburg Einöd
warmblut fine sierra MaWe F581694 Die StPrSt Fine Sierra war 2012 viel beachtete Siegerstute der Elitestutenschau. Sportlich markieren Erfolge in RPF und DRE A, der Titel der Vize Landesreitpferde Championesse sowie Platz 1 bei der Zuchtstutenprüfung (Gesamtnote 7,92 / Rittigkeit 8,5) im Pferdezentrum Standenbühl ihr Leistungsprofil. Sie brachte 2 Fohlen, die beide zu Siegerfohlen gekürt wurden. Die Siegerschärpe der saarländischen Landesstutenschau in Webenheim wusste sie zwei Mal in den heimatlichen Stall zu holen. Aus dem Stutenstamm gingen mehrere sporterfolgreiche Pferde hervor.
  
 StPrSt Mandy DE 451510124310
von Monte Bellino a.d. VPrST Luna v. VPrH Limited Edition – Löwenherz
Z. u. B.: Peter Adams, Beilingen
warmblut mandy JR gp4f9770 Im Jahr 2014 wurde die doppelt veranlagte Monte Bellino-Tochter StPrST Mandy Springsiegerin der Elitestutenschau. Ein Jahr später wusste sie mit einer Gesamtnote von 8,1 (Freispringen 8,5) auf der Zuchtstutenprüfung (Platz 1) im Pferdezentrum Standenbühl auch sportlich zu überzeugen. 2017 gab sie mit einem Hengstfohlen von Baloutender ihr Debüt als Vererberin. Aus dem Stutenstamm gingen u.a. Rokoko v. Ragazotti DRE L, Royal Henry SPR L u.a. hervor.
   
StPrSt Sechita DE 451510010110
von Semper a.d StPrSt Wichita v. Walzertakt – VPrH Grandus
Z.: Hans Erwin Müller, Konz-Koenen
B.: Katrin Kellendonk, Konz

  warmblut sechita gp4f9786 Im Jahr 2014 wurde Sechita auf der Elitestutenschau in Zweibrücken mit der StPr-Anwartschaft ausgezeichnet. Ihren Leistungsnachweis legte sie 2014 auf der Zuchtstutenprüfung im Pferdezentrum Standenbühl mit der Gesamtnote 7,2 ab. Mit ihrem 2017 geborenen Stutfohlen von Bonds komplettiert sie ihren Leistungsnachweis für die Titelvergabe. Sechita ist eine Tochter der StPrSt Wichita, die 6 Nachkommen mit Sporterfolgen aufweist, darunter Luigo Notaro v. Latimer/T (DRE S), Latemir v. Latimer/T (DRE M), Daddy Longlegs v. Depardieu (VOL S). Weiterhin weisen Walzertraum v. Walzertakt (DRE M) und Gisell v. Grandus (SPF M)auf die direkte Stutenlinie. 
   
StPrSt Camilla DE 451510210711
von Conteur a.d. Präd.S Larissa v. Lord Liberty – Fidalgo xx
Z. + B.: Werner Hauter, Großsteinhausen
warmblut camilla gp4f7481 Im Jahr 2015 gewann Camilla auf der Elitestutenschau den Springring bei den Vierjährigen. Im Frühjahr 2016 legte sie ihre Zuchtstutenprüfung im Pferdezentrum Standenbühl mit der Gesamtnote 7,35 ab. Die springbegabte Stute wurde mit Camargo sehr interessant angepaart. Ihre Anforderungen erfüllte sie dann im Jahr 2017 mit ihrem Fohlen. Camilla ist eine Tochter der selbst SPR M erfolgreichen Prädikat Sport Stute Larissa v. Lord Liberty, die u.a. auch den Körungssieger Spooks v. Stockholm (DPF M) sowie die Sportpferde Cerano v. Celano (SPR S), Chrystal Rock v. Conterno Grande (SPR M), Commander 23 v. Come On (SPF M) u.a. hervorgebracht hat.
   
StPrSt Hera vom Gorrhof DE 451510258811
von Janosh a.d. Heidi vom Gorrhof v. Nintendo du Valon – VPrH Crie
Z. + B.: Familie Holger Bossong, Schneckenhausen
pa hera bolle DSC01708 Hera vom Gorrhof verkörpert geradezu vorbildlich das Zuchtziel des Pfalz-Ardenners. Sie war 2014 Eliteschau-Siegerstute und legte 2016 ihre Leistungsprüfung (Ziehen/Fahren) im Pferdezentrum Standenbühl mit einer Gesamtnote von 7,33 ab. 2017 war sie Reservesiegerstute der Jubiläumsstutenschau und erfüllte mit ihrem Fohlen vom Eldorado die Anforderungen für die Titelvergabe. Hera vom Gorrhof ist eine Tochter der StPrSt Heidi, selbst ebenfalls Eliteschausiegerstute und u.a. Siegerstute der Kaltblutschau 2014. Hera repräsentiert den guten Stamm der Hella, Tochter des Ende vergangenen Jahres aus der Zucht ausgeschiedenen VPrH Crie, der die Pfalz-Ardenner-Zucht maßgeblich beeinflusste. Die Familie der Hella war u.a. Siegerfamilie der Jubiläums-Stutenschau 2017.

   
StPrSt Randeck Ronja DE 451511111610
von Millstone Caerleon a.d. Randeck Ramira v. VPrH Randeck Tristan – Menai Sparkling Flyer
Z.: Reiner Jost, Hirschberg
B.: Christina Gornik, Losheim a.S.
wd randeck ronja jr GP4F0837 DDie auch selbst im Turniersport erfolgreiche Randeck Ronja wurde 2014 mit der StPr-Anwartschaft (1 A) ausgezeichnet, 2015 legte sie mit der Gesamtnote von 7,75 (Rittigkeit 8,5) eine viel beachtete Zuchtstutenprüfung im Pferdezentrum Standenbühl ab. 2017 wies sie ihr erstes Fohlen nach und erfüllte somit das Anforderungsprofil für die Titelvergabe. Randeck Ronja´s Vater ist der süddeutsche Körungssieger Millstone Caerleon. Der Muttervater VPrH Randeck Tristan gab der heimischen Cob-Zucht nachhaltig wertvolle, sportliche Impulse.
   
StPrSt Noix de Coco DE 451510256611
von Heidbergs Nancho Nova a.d. StPrSt Vollmondnacht v. Valido – Condor
Z.: Frauke Lindemann, Lilienthal
B.: Michael Feuerle und Andrea Kaiser-Feuerle, Bischheim
dr noixdecoco G09 0596 Mit der Reitponystute Noix de Coco v. Heidbergs Nancho Nova erhält die Reservesiegerstute der Jubiläumsschau 2017 den Titel der StPrSt. Sie vertrat seinerzeit die Verbandsfarben erfolgreich bei der Bundessportpony-Stutenschau in Ellwangen. In 2015 legte sie Ihre Leistungsprüfung mit einer Gesamtnote von 7,33 im Pferdezentrum Standenbühl ab. Das in 2017 vorgestellte Fohlen von FS Coconut Dream untermauerte zusätzlich ihre züchterische Qualität. Noix de Coco ist u.a. Vollschwester zum Doppelbundeschampion Noir de Luxe. Mutter ist die Ausnahmestute StPrSt Vollmondnacht v. Valido, die neben Sportponys auch 6 gekörte Söhne hervorgebracht hat. Auch die Elitestutenschausiegerin 2017 (größere Ponyklassen), Miss Molly v. FS Mr. Right, die im Mai 2017 die Leistungsprüfung mit Spitzennoten gewann, geht auf das Konto der Vollmondnacht.
   
StPrSt Strahlemann´s Déjà Vu DE 434340190111
von Strahlemann a.d. Diana v. Galant - Dancer
Z.: ZG Neumeister, Algermissen
B.: Uwe Knautz, Neukhausen
strahlemanns dejavu  F91 1093 Die Reitponystute Strahlemann´s Déjà Vu wurde im Jahr 2014 mit der StPr-Anwartschaft ausgezeichnet. 2014 legt sie Ihre Leistungsprüfung in Hohenahr mit einer Gesamtnote von 7,43 ab. Ihre Zuchtleistung belegte sie mit ihrem Fohlen von Dreidimensional AT. Die Großmutter Diane brachte 20 Fohlen, darunter u.a. die Sportponys Maestro´s Magie Man v. Maestro (FAP S), Veritas 16 v. Vilas (FAP A) und Bodygard 2 v. Babados (SPF L). Die Stute Diana v. Dancer gründete eine weiter verzweigte Stutenlinie, aus der etliche Sportponys hervorgegangen sind.
   
StPrSt Samara DE 451510185811
von Newos a.d. StPrSt Salina v. Amsterdam - Winterstein
Z.: Peter Blick, Mosbruch
B.: ZG Hofer, Zweibrücken
haf samara f91 1038 Samara wurde 2014 mit der StPr-Anwartschaft ausgezeichnet, 2015 und 2016 brachte sie hochprämierte Fohlen, 2017 legte sie ihre Zuchtstutenprüfung im Pferdezentrum Standenbühl ab. Mit Samara steht einmal mehr die züchterische Leistung des einflussreichen Stammes der Haflingerstute StPrSt Schlüsselblume v. Winterstein im Mittelpunkt des Interesses. Samara ist eine Tochter der einstige Elitestutenschau-Siegerstute Salina v. Amsterdam, der Vollschwester zum Bundesprämienhengst Arino. Auch die Bundessiegerin der dressurbetonten Stuten, Schelma v. Alando, ist Schwester zur Samara. Zahlreiche weitere exzellente Pferde werben für den Stamm der Schlüsselblume.
   
StPrSt Schelma DE 451510179912
von Alando a.d. StPrSt Salina v. Amsterdam - Winterstein
Z.: Peter Blick, Mosbruch
B.: ZG Hofer, Zweibrücken
haf shelma gp4f8188 Die Haflingerstute Schelma zählt zu den besonderen Aushängeschildern der Haflingerzucht aus Rheinland-Pfalz-Saar. Sie erhielt auf der Bundeshaflingerschau 2017 die FN Bundesprämie und wurde Bundessiegerin der „dressurbetonten Stuten“. Schelma war 2012 gefeiertes Siegerfohlen der Schau in Mosbruch, 2015 wurde sie Siegerstute der Elitestutenschau, 2016 brachte sie ein Fohlen v. Walzertakt, im August 2017 war sie die Nummer 1 auf der Verbandsstutenschau (Siegerstute größere Ponyrassen). Schelma´s Mutter ist die im Jahr 2000 geborene StPrSt Salina v. Amsterdam, Eliteschausiegerstute 2003. Schelma repräsentiert den guten Stamm der Schlüsselblume, dessen Leistungsfähigkeit durch Siegerfohlen, Siegerstuten, mehreren gekörten Hengsten, darunter der Bundesprämienhengst Arino, markiert wird.
   
StPrSt Bibiana DE 451510075209
von Jolly Jumper a.d. StPrSt Britney v. Grenoble - John
Z. u. B.: Kurt Broschart, Weselberg
dtclp bibiana Bolle DSC03025 Die Karriere der Dt. Classic Pony Stute Bibiana begann bereits als Fohlen. 2009 war sie Championatssiegerfohlen über alle kleinen Ponyrassen. Auf der Elitestutenschau im Jahr 2012 konnte sie einmal mehr ihren Titel behaupten und wurde Siegerstute über die kleineren Rassen. 2014 und 2016 brachte sie zwei hoch ausgezeichnete Fohlen. Im September 2017 legte sie ihre Leistungsprüfung (Zuchtrichtung Fahren/Gelände) im Pferdezentrum Standenbühl mit der Gesamtnote 8,10 (Platz 1) ab, wobei die Fahranlage mit 8,5 beurteilt wurde. Bibiana ist eine Tochter des Jolly Jumper, süddeutscher Körungssieger 2007, Deutscher Junioren Bundessieger 2008 und HLP Sieger 2009 (15 TT Fahren / Thüle 8,73). Bibiana´s Großmutter, die StPrSt Baroness, brachte u.a. den gekörten Gino v. Grenoble. 
   
StPrSt Bea DE 451510075209
von Jolly Jumper a.d. StPrSt Britney v. Grenoble - John
Z. u. B.: Kurt Broschart, Weselberg
dtclp bea Bolle DSC02989 Die Dt. Classic Pony Stute Bea ist Vollschwester zu Bibiana. Bea wurde im August 2014 zur Siegerstute der Elitestutenschau (kleine Rassen) gekürt. 2016 stellte sie mit Bumblebee v. Jolly Grey von Clus ein Siegerfohlen. Im September 2017 legte sie, ebenso wie ihre Vollschwester, ihre Leistungsprüfung (Zuchtrichtung Fahren/Gelände) im Pferdezentrum Standenbühl mit der Gesamtnote 8,10 (Platz 1) wobei die Fahranlage im Gelände mit 9,0 beurteilt wurde, ab.

 

StPrSt Kaja vom Nimstal DE 451510406010
von Kimba a.d. VPrSt Maja vom Köppel v. Menno v.h.Aeghterhuus - Berlad v.Keizershof
Z. u. B.: Harald Karen, Messerich
sh kaja IMG 9095 Die Shetlandponystute Kaja vom Nimstal rangierte 2013 auf der Elitestutenschau auf 1B und wurde mit der StPr-Anwartschaft ausgezeichnet. Im gleichen Jahr war sie Siegerstute der Bezirksstutenschau in Bitburg. Ihren züchterischen Einstand gab sie 2014 mit einem Goldmedaillenfohlen von Collytown White Rum, das 3 Jahre später, 2017, die StPrA erhielt. Kaja´s Vater Kimba ist u.a. Vater von 4 gekörten Söhnen (Kimboy v. Nimstal, King von Paho, Kimo von Uda, Kalypso von Katho). Ihren Leistungsnachweis legte sie am 1.11.2017 in Dillenburg mit einer gewichteten Endnote von 7,08 ab, wobei der Trab und die Fahranlage im Gelände mit 8,0 bewertet wurden.
   
StPrSt Bayern´s Distel DE 484840112911
von Wunder Boy de Valk a.d Bayern´s Donatella v. Navy v. Stal Zandhoeve - Ludo de Valk
Z.: Bayern
B.: Tina Selzer, Beckingen
sh bayerns distel GP4F7759 Auf der Elitestutenschau in 2015 Rheinböllen erhielt die 76 cm messende Mini-Shetlandponystute Bayern´s Distel, die StPr-Anwartschaft. 2017 wies sie mit einem Fohlen von Lennox vom Landhof ihre Zuchtleistung nach. Vater der Stute ist der auf Zuchtschauen vielbeachtete Wunder Boy de Valk, selbst Vater von drei gekörten Söhnen. Aus der direkten mütterlichen Linie gingen u.a. die gekörten Hengste Bayern´s Toulu v. Wake up, Elmhorst Iniesta v. Hermits Inka Gold und Lorbas v. Ludo de Valk hervor.
   
StPrSt Bayern´s Charly DE 484840315212
von Benjamin v.Stal Ankeveen a.d. Bayern´s Curly v. Navy v. Stal Zandhoeve - Helawi's Mighty Atom
Z.: Bayern
B.: Tina Selzer, Beckingen
sh bayerns charly IMG 3318 Die Mini-Shetlandponystute Bayern´s Charly rangierte 2016 auf der Elitestutenschau in Zweibrücken in ihrer Klasse auf 1c und wurde mit der StPr-Anwartschaft ausgezeichnet. 2017 wies sie mit einem Fohlen von Lennox vom Landhof ihre Zuchtleistung nach.
   
StPrSt Diva a.d. Westerwald DE 451510184613
von Tango a.d. WW a.d. Magreed Dancing Magic v. Laugherne Busby - Boltwood Bantam Boy
Z.: Sabine Schumacher, Racksen
B.: Beatrix Daum, Dedenbach
sh diva IMG 3461 Diva a.d. WW gewann im Jahr 2016 die Elitestutenschau (kleinere Rassen). Ihr züchterisches Debut gab Diva mit Disney Girl vom Eifelgoldhof, der Vizechampionesse des Fohlenchampionats 2017. Diva´s Vater Tango a.d. WW, der 2009 in Alsfeld süddt. gekört wurde, ist ein Sohn des einstige Europachampions Titus v.d. Wartgartenmühle, der der Mini-Shetlandpony-Zucht wertvolle Impulse verlieh.



   
StPrSt Ulektra/T DE 409090316210
von Fandsy AA a.d. Ucara/T v. Guy Laroche/T – Arthus T
Z.u.B.: Willi Schneider, Laubach
 trak Ulektra Foto von vdp-Fotokunst.de Ulektra war im Jahr 2014 bei der Zentralen Stuteneintragung beste der 4jährigen und älteren Stuten und gleichzeitig beste Halbblutstute. 2016 legte sie ihre Zuchtstutenprüfung in Hohenahr mit der Gesamtnote 7,15 ab. 2017 wies sie ihre Zuchtleistung mit einem Stutfohlen von Insterburg nach. Vater der Ulektra/T ist der Anglo Araber Fandsy AA. Ulektra´s Großmutter, Ucara/T v. Guy Laroche, brachte 10 Fohlen, darunter 3 StPrSt sowie 5 Nachkommen mit sporterfolgen, darunter Ucada/T v. Biotop/T (DRE M), Ucaros/T v. Bellheim/T (DRE M). Aus dem Mutterstamm sind zahlreiche sporterfolgreiche Pferde hervorgegangen, sowie auch der gekörte Unicato/T v. All Inclusive/T.





   
 StPrSt Uthopa/T DE 409090302911
von Sidney Bay/T a.d. Dornik B a.d. Ucara/T v. Guy Laroche/T – Arthus T
Z. u. B.: Willi Schneider, Laubach
trak Uthopa Foto von vdp-Fotokunst.de Die aus dem gleichen Stamm wie due StPrSt Elektra/T stammende Uthopa war im Jahr 2014 Siegerstute der Zentralen Stuteneintragung und wurde zudem als beste Springstute ausgezeichnet. Sie legte im Sommer 2017 ihre Leistungsprüfung in Hohenahr mit einer Gesamtnote von 7,76, wobei Trab. Galopp und Rittigkeit mit 8,0 bewertet wurden, ab. 2017 wies sie ihre Zuchtleistung mit einem Fohlen von Impetus/T nach. Uthopa´s Vater Sidney Bay war nur kurz im Deckeinsatz und ist mittlerweile erfolgreich in DRE S***. Die Stutenlinie geht zurück auf die 1937 geborene Urania/T zurück.




   
StPrSt Tamina /T DE 409090048610
von Impetus/T a.d. Tenia III/T v. Biotop/T - Sir Shostakovich xx
Z. + B.: Christine Hauter, Andernach
trak tamina E1701A5E-0386-425A-BEB0-B05670F695B6 Tamina erhielt seinerzeit in Zweibrücken die StPr Anwartschaft und wies 2016 ihr Fohlen nach. 2017 komplettierte das Anforderungsprofil für die Titelvergabe mit ihrer Leistungsprüfung, die sie in Hohenahr mit 7,20 ablegte. Tamina´s Mutter Tenia III ist Vollschwester zur Auktionsspitze und in DRE S** hocherfolgreichen Titan 127 v. Biotop. Aus der direkten Stutenlinie gingen u.a. die gekörte Hengste Tolstoi/T v. Kostolany/T und Topas II v. Marlon/T sowie die Sportpferde Trenk Quatro v. Flaneur/T (SPR S), Tiflis v. Flaneur/T (SPR S), Toska 110 v. Sleipnir/T (SPR M) und Tasco v. Gunnar/T (DRE M) hervor.

  Hans-Willy Kusserow
Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz
Zum Anfang