Goldener Zweibrücker Herbst 2014

Großes Fest im Landgestüt Zweibrücken
1 von zack f95 0626das traditionsreiche Landgestüt Zweibrücken stand am Wochenende des 10. und 11 Oktober ganz im Zeichen des Goldenen Herbstes mit Körung, Fohlenmarkt und Gala. Erstmalig wurde in diesem Jahr für die Rasse Deutsches Sportpferd, deren Zuchtprogramm seit Frühjahr 2014 von allen Südverbänden gemeinsam geführt wird, gekört. 8 von 19 vorgestellten Hengsten erhielten ein positives Körurteil. Analog zur süddeutschen Körung wurden keine Sieger herausgestellt. Es wurden vier Hengste mit der Prämie ausgezeichnet. Der Fohlenmarkt war in Bewegung! - Das begehrteste Fohlen der Kollektion war das PRPS Championatssieger-Hengstfohlen Damon Star von Damon Hill, das sich Dietmar Gugler aus Pfungstadt sicherte. Mit einem stimmungsvollen und spannenden Abend-Programm aus Zucht, Sport und Show schloss der Goldene Zweibrücker Herbst 2014.

 
2 von quaterback gp4f5910Im Jahr der Einführung des Deutschen Sportpferdes in Süddeutschland wurde mit McD Quality Lad ein Sohn des Quaterback (Bundeschampion 2006, S-Dressur siegreich), Aushängeschild der Zucht des „Deutschen Sportpferdes“ mit der Prämie ausgezeichnet. Der Junghengst zeichnet sich durch seine Reitpferdepoints ebenso wie durch seine korrekte und stets lockere Bewegungsart in besonderer Weise aus. Jeanne McDonald aus Norath im Hunsrück ist Züchterin und Besitzerin des Hengstes. Aus der direkten Mutterlinie gingen u.a. Grace Kairo (v. Gracioso) SPR S, Luigi (v. Lancer III), SPR S, Festa (v. Fühlingstraum II) SPR S, Frascati (v. Frühlingstraum II) DRE M hervor.
1 von zack gp4f5906Mit dem wohl proportionierten und gut gehenden Zern G stellte die Zuchtstätte der Ingrid Großklos aus Saarbrücken ebenfalls einen begabten Prämienhengst. Der KWPN Hengst Zack ist fraglos einer der etablierten und besonders populären Dressurhengste der Gegenwart. Aber auch die Mutter des Zern G, die Prämienstute Rikki Lena, verdient besondere Erwähnung, selbst in der Dressur bis Klasse S siegreich, war sie 2002 Siegerstute der Elitestutenschau und 2003 mit Bestnoten Siegerin der Leistungsprüfung. Hier attestierten ihr die Richter neben einer hohen Dressurbegabung auch eine beachtenswerte Springanlage (9,0). Aus dem Stutenstamm gingen zahlreiche Sportpferde, u.a. Wiesenfuchs (v. Wiesenbaum xx) DRE M, Salier (v. Soldo xx) DRE M sowie Wejas (v. World Cup I) DRE S, Lucky Lumumba H (v. Lauries Crusador xx) DRE S** IM1 und Deleandra B (v. Del Piero) DRE S hervor.
3 von chicosboy gp4f5887
Das Gestüt Sprehe stellte mit dem Prämienhengst
von Chico´s Boy einen selbst gezogenen Hengst mit Habitus, viel Ausstrahlung und Espri. In feiner Bewegungsart und gutem Freispringen wusste er auf ganzer Linie zu überzeugen. Die Typprägung des Hengstes ließ an seinen Muttervater Exorbitant xx erinnern. Neben dem Vater des Hengstes, selbst Körungssieger, weist dieser Beau auch auf eine Mutterlinie mit beachtenswerten Leistungsreferenzen. Aus dem Stutenstamm gingen etliche Pferde mit Sporterfolgen hervor, darunter Landiego NA (v. Lovari) SPR M, Tippi (v. Calato) SPR M, Larissa (v. Coriano) SPR S, Cantiano (v. Canturo) SPR S intern., Italia + Amanti (v. Acobat II) SPR S, Noel XXL (v. Contender) SPR S, Aventura Roma (v. Acadius) SPR S, Quidditch (v. Quebec) SPR S, Cargo (v. Crawford) SPR S.

4 von harrison f95 0436Der von Hubert Vornholt, Münster, gezogene und ausgestellte Prämienhengst Harrison zeigte sich als talentierter Junghengst mit lockerer Bewegungsart und souveränem Freispringen. Seine Vorstellungen waren gleichermaßen geprägt von Kooperationsbereitschaft ebenso wie von gutem Nerv und Leistungsbereitschaft. Der Vater Harley VDL ist im interantionalen Springsport unterwegs (Angelique Hoorn und Jessica Kürten). Der Mutterstamm brachte u.a. die gekörten Hengste Up to Date (v. Upan la Jarthe AA) SPR S und Monti Obolensky (v. Monte Bellini) hervor. Zusätzlich weisen die Pferde Piccolino (v. Pacco I) SPR S, Lausejunge (v. Ludwigs As) SPR S und Quo Vados (v. Quattro B) DRE S auf das Leistungspotenzial des Stutenstammes.

zuechterforum gp4f5580Seit vielen Jahren zeichnet der Matthaes-Verlag aus Stuttgart den besten Vorführer aus. - Hierbei geht es um das gute in Szene setzen der Hengste gepaart mit Horseman-Ship. In diesem Jahr wurde Benjamin Becker, der den Prämienhengst McD Quality Lad vorbereitet und präsentiert hat, ausgezeichnet. Claus Schridde vom Züchterforum überreichte die besondere Auszeichnung. An dieser Stelle sei Dank an Hugo Matthaes ebenso ausgedrückt wie Anerkennung und Glückwünsche an Benjamin Becker.

c hf damonhill cadeau gp4f2276
Die Fohlenkollektion im Goldenen Zweibrücker Herbst war qualitätvoll. Das begehrteste Fohlen der Kollektion war das PRPS Championatssieger-Hengstfohlen Damon Star von Damon Hill, das sich Dietmar Gugler aus Pfungstadt sicherte. Züchter des Fohlens ist B. Eisenmenger, Bubenheim. Hengstaufzüchter aus Norddeutschland sicherten sich weitere interessante Hengstfohlen.


Der Goldene Zweibrücker Herbst schloss mit dem Gala-Abend, einer abwechslungsreichen Mischung aus Zucht, Sport und Show.

H.-W. Kusserow
Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz

Übersicht der gekörten Hengste:

prämiert, gekört
Zern G von Zack a.d. VPrSt/Präd. Sport Rikki Lena v. Ragazzo – Eisenherz I
Züchter und Besitzer: Ingrid Grossklos, Saarbrücken

prämiert, gekört
McD Quality Lad von Quaterback a.d. VPRST First Lady v. Focus – Goldlack
Züchter und Besitzer: Jeanne Alice McDonald, Norath

prämiert, gekört
Harrison von VDL Harley a.d. Code Luna v. Class de Luxe – Carry Wind
Züchter und Besitzer: Hubert Vornholt, Münster

prämiert, gekört
Hengst von Chico´s Boy a.d. Ilja v. Exorbitant xx – Cantis
Züchter und Besitzer: Gestüt Sprehe GmbH, Löningen

gekört
Hengst von Zonik a.d. Reika v. Florencio - Ricardo
Züchter: Erwin Mayr, Berg i.Gau
Besitzer: Alfred Kohn, Vierherrenborn

gekört
Hengst von Christ a.d. Felicia v. Desperados – Fürst Heinrich
Züchter: Dr. Jutta und Joseph Junker, Löningen
Besitzer: Dr. Jutta Junker, Löningen

gekört
Hengst von Companiero a.d. Warna I v. Carlos DZ - Corleone
Züchter: ZG Lothar und Sven Völz, Wöhrden
Züchter: Edgar Langen, Remagen

gekört
Hengst von Casall a.d. Zabanera v. Quidam de Revel - Lord
Z.: ZG Tischer, Lauda
B.: Gestüt Tannenhof, Heidenrod




Zum Anfang