Neues Konzept der Zuchtstutenprüfungen

Neues Leistungsprüfungssystem der Pony-, Kleinpferde und besonderen Rassen
Ausschreibung und Anmeldeformular sind online!

warmblut deja bien venue 084Ab dem 1. Januar 2014 übernehmen die Zuchtverbände der Pony-, Kleinpferde- und sonstigen Rassen die Organisation und die Durchführung der Leistungsprüfung. Die FN-Mitgliedszuchtverbände haben gemeinsam unter dem Dach der FN das neue Leistungsprüfungssystem erarbeitet. Die neue Internetseite www.pferd-leistungspruefung.de liefert allen Interessierten vielfältige Informationen rund um die Leistungsprüfungen sowie alle Termine und Ergebnisse der Prüfungen ab 2014. Im Zuchtgebiet Rheinland-Pfalz-Saar wird die Durchführung der Zuchtstutenprüfung für Reitpferde an die neue Richtline angeglichen.

Folgende Neuerungen ergeben sich für die Züchter/Besitzer:

  • neue Ausschreibung und Anmeldeformulare

Zuchtstutenprüfung am 14. Mai 2014 im Pferdezentrum Standenbühl:
Ausschreibung Pony, Kleinpferde, besondere Rassen  gemäß LP-Richtlinie

Anmeldeformular Pony, Kleinpferde, besondere Rassen

Ausschreibung Reitpferde
Anmeldeformular Reitpferde

  • Prüfungs- und Anmeldegebühr

Neu:     25 € Verwaltungsgebühr + 25 € Prüfungsgebühr
(keine Rückzahlung der Verwaltungsgebühr bei Nichtteilnahme)

  • Besitzer muss Mitglied in einem (beliebigen) Zuchtverband sein
  • Zuchtstutenprüfung nicht mehr als Turniersportprüfung (Veranstalter: PRPS)

Nennung nicht mehr über FN-Neon, sonder direkt beim Verband


Weitere Informationen:
LP-Richtlinie Pony, Kleinpferde und sonstige Rassen (Beschluss Dezember 2013)
Leistungsprüfungen je Rasse (gemäß ZVO)



Zum Anfang