Goldener Herbst 2013 - Galaabend

Die Nacht der Pferde im Landgestüt Zweibrücken
14 f69 1240Der Gala-Abend war eine abwechslungsreiche Mischung aus Schaubildern, die einerseits die verschiedensten vom Pferdezuchtverband Rheinland-Pfalz-Saar betreuten Rassen demonstrierte, andererseits hochklassige Programmpunkte aus Show und Sport bot. Reiter und Züchter ließen sich viel einfallen um einen Gala-Abend mit selten erlebbaren Flair zu bieten. Sie scheuten weder Wege noch Mühen, um die Zucht und Sport ins rechte Schaufenster zu stellen. Der Gala-Abend führte in die verschiedensten Regionen und Rassen dieser Welt. - Pferde aus Rheinland-Pfalz-Saar international!
- Die Internationalität spiegelte sich sicherlich in besonderer Weise durch den nach Zweibrücken ins Land gereiste Validation, der in den USA geboren ist und nach seinen 11 f69 1221Auftritten beim Bundeschampionat in Warendorf und bei der Weltmeisterschaft im belgischen Lanaken seine Saison 2013 mit einem Auftritt im Landgestüt Zweibrücken beendete. Ebenso standen die beiden Hengste Coronet D´Honneur (Bes. Rachel Jones, USA) und Marseille (Bes. Christine Potter, USA) für die rd. 20-jährige erfolgreiche Zusammenarbeit des PRPS mit den US amerikanischen Züchtern. Nicht minder geprägt war der Gala-Abend von10 img 3430 Lokal-Colorit. Hierbei standen nicht zuletzt heimische Reiterinnen und Reiter ebenso wie Züchterinnen und Züchter mit ihren Pferden im Blickpunkt. - Mit Gerhard Schmidt, dem fliegenden Körkommissar, demonstrierte der Verband als finaler Schlussaccord der Gala, wie wichtig ihm die enge Verknüpfung zwischen passionierter Pferdezucht und Pferdesport ist.

H.-W. Kusserow
Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz

Zum Anfang